top of page

Region: Stellenbosch

Herkunft: Südafrika

Weinart: Rotwein

Rebsorten: 51 % Shiraz, 26 % Cabernet-Sauvignon, 11 % Petit Verdot, 6 % Merlot, 5 % Pinotage und 1 % Grenache

Geschmack: trocken

Jahrgang: 2020

Alkoholgehalt: 14,5 %

Inhalt: 0,75l

Trinktemperatur: 13°-18°

Allergenhinweis: Enthält Sulfite

 

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: M23 Bottelary Road Stellenbosch P.O. Box 5 Sanlamhof, 7532 South Africa

Kaapzicht Danie Steytler, Little Brother, 0,75l, Südafrika

Artikelnummer: 16
16,50 €Preis
1 Liter
inkl. MwSt. |
  • Hinter dem außergewöhnlichen Namen “Little Brother” steckt die lange und innige Freundschaft zweier Ausnahmewinzer. Danie Steytler hat viel von Markus Schneider gelernt und schaut zu ihm auf wie zu einem “großen Bruder”. Die beiden sind richtige “Buddys” und ziehen an einem Strang, wenn es darum geht richtig gute Weine zu machen. Auch beim Genuss sind sie sich einig. Wenn Markus seinen “kleinen Bruder” Danie auf Kaapzicht in den sonnendurchfluteten Bottelary Hills besucht, wird erst mal der Grill – auf Afrikaans “Braai” –  angeschmissen und ein saftiges Steak gegrillt. Dazu gibt es natürlich typisch südafrikanischen Rotwein mit viel Frucht und Würze. 

    Um Kaapzicht herum strahlen die saftig grünen Reben förmlich in der Abendsonne. Das Familienweingut verfügt über eine große Vielfalt unterschiedlicher Rebsorten, die von der Sonne verwöhnt, auf kargen Granitböden wachsen. Einige der imposanten, altehrwürdigen “Buschreben” sind über hundert Jahre alt und ergeben dank der tief reichenden Wurzeln und aufgrund der idealen klimatischen Bedingungen Stellenboschs besonders konzentrierte Trauben mit enormer Aromenentfaltung.

    Im Glas erstrahlt der “Little Brother” in brillantem, tiefdunklem Rubinrot mit faszinierenden Purpur-Reflexen. Das Bukett verströmt einen betörenden Duft roter und dunkler Beeren, verführerisch umspielt von einladenden Gewürznoten. Schwarze Johannisbeeren, saftige Kirschen und pralle Brombeeren verschmelzen in einem präzise und lebhaft orchestrierten Zusammenspiel mit Noten von feinem Tabak, schwarzem Pfeffer und mineralischen Anklängen. Am Gaumen entfaltet der “kleine Bruder” sein ganzes Geschmackspotenzial und erstrahlt wie die Sonne am Kap. Saftige Fruchtnoten, herzhafte Würze und eine unwiderstehliche Samtigkeit machen unseren Rotwein des Jahres zu einem Hochgenuss der Extraklasse. Probieren Sie den “Little Brother” – so wie Danie Steytler und Markus Schneider – unbedingt mal als Begleitung eines sommerlichen Grillvergnügens. Wir garantieren ein unvergessliches Genusserlebnis!  

bottom of page